Das Prinzip der Entstörung

…muss verstanden sein, um die Wirksamkeit nachvollziehen zu können: Da an jedem Schlafplatz ein anderes Zusammenwirken von verschie­denen Strahlungsfeldern herrscht (E-Smog, Funkeinstrahlung, diverse Erdstrahlen) ist es logisch, dass nicht irgendwo ein Gerät mit immer gleicher Frequenzeinstellung produziert werden kann, das anderswo der immer anderen Strahlungsmischung entspricht. Daher wird die Geo-Safe-E® der Störfrequenzmischung an Ihrem Schlaf- oder Arbeitsplatz individuell angepasst.

Die Wirksamkeit beruht auf der Zusammenstellung aus über 20 natür­lichen Substanzen mit verschiedenen physikalischen Brechungswin­keln (Interferenzstrahlung). Eine optimale Neutralisation wird erzielt, indem der Frequenzbereich (Material), die Intensität (Materialmenge) und der optimale Standort am Bett ermittelt wird. Da mit Bettplatzverstellung nicht immer ein 100% strahlungsfreier Schlafplatz gefunden werden kann (Wasserwinkelstrahlung, Funkeinstrahlung etc.), ist es somit trotzdem möglich, jeden Schlafplatz zu neutralisieren und die gewünschten 6500-7000 Boviseinheiten posi­tiver Lebensenergie zu schaffen. Nach diesem Prinzip kann man auch das CHI (Feng Shui) an einem Ort beliebig steigern, bis hin zum eigens angepassten Kraftort.

Magnetfelder und Funkeinstrahlung kann man nicht auflösen. Somit sind sie zwar auch noch nach der Neutralisierung IN DER LUFT tech­nisch messbar, jedoch IM KÖRPER nicht mehr schwingungsmedizin-technisch nachweisbar, egal ob über Bioresonanz, Elektroakupunktur, Blutbildtest oder auch mittels Einhandrute oder Kinesiologie. Diese Neutralisation basiert nicht auf Informationen, die nach Zeiten gelöscht sind - sie arbeiten dauerhaft nach physikalischem Prinzip.

Sollten wir ca. 1 Monat nach unserer Neutralisation mit Geo-Safe-E® und sachgemässerAusleittherapie wiederholt eine Strahlungsbelastung feststellen, obwohl Sie auch alle weiteren, empfohlenen Sanierungsmassnahmen getroffen haben, so erhalten Sie Ihr Geld zurück. Garantiert!




 
Geo-Baubiologische Beratungsstelle Einsiedeln  |  Neuburgstrasse 3  |  8840 Einsiedeln  |  Fax 055 422 01 20  | E-Mail 8buu*ehw4lex4r@z9bil)olj,ogs5isn5chx2e-z-pro$axs8isq5.cs7hh
Webdesign & CMS by onelook